News

Quartierzentren vor dem Aus?

Medienmitteilung, Aus dem Präsidium

In einer gestern veröffentlichten Medienmitteilung stellt der Gemeinderat den Fortbestand der Quartierzentren in der Stadt Bern offen in Frage. Dies obwohl sie unverzichtbare Aufgaben für das Zusammenleben in den Quartieren erfüllen. Die SP Stadt Bern fordert den Gemeinderat auf, stattdessen gemeinsam mit dem Kanton nach Lösungen für die zukünftige Finanzierung zu suchen.
Weiter

Edith Siegenthaler und Stefan Jordi bilden das neue Co-Präsidium der SP Stadt Bern

Aus dem Präsidium, Medienmitteilung

An der heutigen Hauptversammlung wurden Edith Siegenthaler und Stefan Jordi einstimmig zum neuen Co-Präsidium der SP Stadt Bern gewählt. Sie treten die Nachfolge von Thomas Göttin und Flavia Wasserfallen an. Als Nachfolger des langjährigen Kassiers Theo Füeg wurde Andreas Berz bestimmt. Ebenfalls neu in die Parteileitung gewählt wurden Yasemin Cevik, David Stampfli und Andrea Utzinger. Die HV hat zudem die JA-Parole zur Abstimmung über den Hochwasserschutz gefasst.
Weiter

SP hoch erfreut über sensationelle Wiederwahl von Alexander Tschäppät und Einzug von Ursula Wyss in den Gemeinderat mit Bestresultat

Aus dem Präsidium, Medienmitteilung

Die SP Stadt Bern sieht das hervorragende Wahlresultat von Alexander Tschäppät als Bestätigung für die gute Arbeit und seinen unermüdlichen Einsatz für die Stadt Bern. Mit fast 70% übertrifft das Wahlresultat alle Erwartungen und liegt gut 10% höher als vor vier Jahren. „Ich mag Alex das Resultat von Herzen gönnen und bin froh, dass er sich weitere vier Jahre für eine ökologische und familienfreundliche Wohnstadt einsetzen wird.“ freut sich Flavia Wasserfallen, Co-Präsidentin der SP Stadt Bern.

Mit dem besten Wahlresultat aller GemeinderatskandidatInnen hat Ursula Wyss den Einzug in die Stadtberner Regierung mit Bravour geschafft. „Sie wird mit ihrer Erfahrung und ihrer
lösungsorientierten Art zu politisieren zu einer konstruktiven Arbeit im Gemeinderat beitragen.“ ist Thomas Göttin, Co-Präsident der SP Stadt Bern, überzeugt.

Rot-Grünes WAHLFEST

Aus dem Präsidium

30 Sekunden

30 Sekunden

Trittst im Morgenrot daher … SUDOKU Horoskop [mehr]

Die SP Stadt Bern unterstützt das Asylreferendum und bereitet die Nachfolge des Co-Präsidiums vor

Aus dem Präsidium, Medienmitteilung

Die Mehrheit der Geschäftsleitung der SP Stadt Bern hat sich an ihrer heutigen Sitzung dafür ausgesprochen, das Referendum gegen die Revision des Asylgesetzes zu unterstützen. Zudem empfiehlt sie der Hauptversammlung einstimmig, Edith Siegenthaler und Stefan Jordi als neues Co-Präsidium zu wählen.
Weiter

30 Sekunden

30 Sekunden

  • Ein Gutschein macht noch keinen Kita-Platz
  • SUDOKU
  • Horoskop
<media 5042 _blank - "SONSTIGES, Ausgabe3.jpg">[mehr]</media>

Volksvorschlag zum Kita-Reglement

Familie, Kinder, KiTa

Mit 1555 beglaubigten Unterschriften wurde am Montag der Volksvorschlag zum Kita-Reglement "Betreuungsgutscheine ja - aber fair!" eingereicht. Damit wehrt sich die SP zusammen mit den Gewerkschaften und weiteren Parteien gegen höhere Tarife in den Kitas und eine Privatisierung der städtischen Kitas, die von den bürgerlichen Parteien beschlossen wurden.
Weiter

30 Sekunden

30 Sekunden

  • Verkehr-te Welt
  • SUDOKU
  • Horoskop
[mehr]

30 Sekunden

30 Sekunden

  • Suchst du noch oder wohnst du schon in Bern?
  • SUDOKU
  • Horoskop 30sekunden
[mehr]